fbpx

Press Kit

Media Contact Information

Media contact Germany & international:
FRAMEN GmbH | Magdalena Pusch (CMO) | magdalena@framen.io | +49 (0) 69 2713 6789 0  | +49 (0)151 675 22 994

Collaborations & sponsorships:  
info@framen.io

Presse-Abbinder

At FRAMEN, we believe that traditional advertising is „out-dated“. We have discovered a huge potential for targeted advertising through screens in semi-public venues, which we refer to as target group contexts.
We create hypertargeted advertising opportunities to better and more efficiently address stories and advertising content to the target audience. Campaigns via FRAMEN show a triggered action with >81% of the audience through the programmatically placed advertising.

FRAMEN is a marketplace for addressable contect advertisement (ACA). Advertisers book impressions on framen.io and place their advertisement programmatically targeted on TVs in semi-public venues. HIghly frequented locations such as co-working spaces, hotels and fitness studios can connect their TVs with the FRAMEN screen ecosystem in order to gain digital revenues with external content. Advertisers get hypertargeted access to their target group such as executives, fashion-interested, urban young professionals, or innovation-enthusiastic digital nomads. Once the client entered the campaign period, aimed impressions, budget and main criteria of the target group, he/she get the optimal campaign locations for your campaign. For maximized brand safety, advertisers can always preview and live monitor the other content played on the individual screens and receive real-time analysis and reports about their campaign.

Leading brands in e.g. consumer goods, automotive and travel industries already use FRAMEN as an established component in their media mix in Germany. In particular B2B industries have also found their attraction in FRAMEN. An extension of impressions to the European market is planned for the end of 2020.

Bei FRAMEN glauben wir, dass traditionelle Werbung “out” ist. Wir haben ein großes Potenzial für gezielt adressierte Werbung über Bildschirme in semi-öffentlichen Bereichen entdeckt, das wir als Kontext bezeichnen. Dabei schaffen wir contextual hypertargeted Werbemöglichkeiten, um Stories und Werbeinhalte besser und effizienter an die Zielgruppe zu adressieren. Kampagnen über FRAMEN zeigen eine ausgelöste Handlung bei >81% des Publikums durch die programmatisch platzierte Werbung.

FRAMEN ist ein Marktplatz für addressable context advertisement (ACA). Auf framen.io buchen Werbetreibende Impressions und platzieren ihre Werbung programmatisch zielgruppenspezifisch auf TVs in semi-öffentlichen Orten. Hoch frequentierte Standorte wie Co-Working Spaces, Hotels und Fitnessstudios können ihre TVs mit FRAMEN verbinden, um mit externen Inhalten digitale Einnahmen zu erzielen. Werbetreibende bekommen über framen.io hypertargeted Zugänge zu ihren Zielgruppen wie Executives, fashion-interessierte, urbane Young Professionals oder innovations-begeisterte digitale Nomaden. Nachdem der Kunde auf framen.io den Kampagnenzeitraum, erzielte Impressions, Budget sowie Kernkriterien seiner Zielgruppe eingegeben hat, erhält er die optimalen Ausspielungslocations für seine Kampagne. Im Sinne einer erhöhten Brand Safety können Werbetreibende stets einsehen, welche anderen Inhalte auf den Bildschirmen ausgespielt werden und erhalten Echtzeit-Analysen & Reports über ihre Kampagne.

Führende Marken in der Konsumgüter-, Automobil-, Finanz- und der Reiseindustrie nutzen FRAMEN bereits fester Bestandteil ihres Medienmixes in Deutschland. Besonders auch B2B-Branchen haben ihre Begeisterung an FRAMEN gefunden. Eine Erweiterung auf Impressions in den europäischen Raum ist Ende des Jahres 2020 geplant.

Selected press coverage

W&V

Frankfurter Allgemeine

HORIZONT

ahgz

STATION.

Tophotel

Video

Rhein Main TV

YouTube FRAMEN

About FRAMEN

BENEFITS FOR OUR PARTNERS, CUSTOMERS AND CONSUMERS:

Advertisers
Advertisers can reach their target group programmatically and transparently via the FRAMEN technology. Our hypertargeting collects data points around the individual profiles and the behavior of people in the different venues. You book tailored impressions on framen.io and receive real-time analyses and reports about your campaign. The programmatical placement of moving visuals and videos with Digital-out-of-Home per se reaches 2.5x* more brain encoding and emotional intensity compared to static poster advertising (OOH). Advertisement via FRAMEN is a cost-efficient addition to the marketing mix – without waste coverage. Moreover, the perception of the brand quality among the consumers increases by 106%**.

Advertisers appreciate FRAMEN primarily as a reach medium. They receive a net reach up to 58 million impressions/month. Even during the Corona crisis, campaigns still reach a minimum of 6.9 million impressions/month (May 2020). Besides brand marketing campaigns, advertisers also use FRAMEN for precise performance measurement: the data-driven dashboard provides performance and analytics in a live report. By connecting additional services such as Google Analytics, the conversion and success of campaigns can be made measurable and, thus, the proportion of recurring customers increases.

Consumers
FRAMEN improves the consumer experience. Consumers receive only relevant news and inspiring content. The content is either provided by the locations themselves – by displaying their own offers, image videos, ambience photography from the FRAMEN content library etc. – or by advertisers and local partners such as museums. Thereby, it is ensured that consumers only receive target group-relevant and engaging information since the FRAMEN technology recommends the most suitable display locations to the content providers.

Screen Provider
Every semi-public location  can become a screen provider. FRAMEN provides them an additional revenue stream besides a smart digital signage software. The opening of screen time to external content like advertisement creates automated income for the screen provider. Thereby, the control over who advertises when and what, stays with the TV owner. Furthermore, FRAMEN allows the screen provider to display relevant and engaging content to its guests without any costs. FRAMEN is the first smart digital signage solution for an easy content and screen management creating a better guest experience that simultaneously creates a direct revenue streams.  

FRAMEN pursues an asset-light business model, which is why the digital signage software on screens and the programmatic booking platform can be implemented and used time-efficiently. Already existing infrastructure (TVs, Beamer, etc) can be geared up within a few minutes and thus continue to be used. When using screen devices with browsers installed, there is no investment needed: Via framen.tv, the cloud technology activates the screen and makes it bookable. If locations already use a digital signage software for their TVs, FRAMEN offers interfaces to solutions for other digital signage providers. This way, already existing screen networks from hotels, retails, fast food and fitness centers etc can be connected to the FRAMEN platform and be made bookable.


THE FOUNDING QUARTET

Founded in 2018 by Dimitri Gärtner (CEO), Alexander Gärtner (COO), Sveatoslav Podobischi (CTO), Magdalena Pusch (CMO), the company has defined the „addressable context advertisement“ (ACA) market, underlining the importance of the context in which communication and advertising take place. The target group experiences tailored advertisement content in their natural working environment. Through brand perception in their familiar life context, brands benefit from higher brand trust and awareness of the brand quality by 106%**.

The media tech company is, among others, part of the Axel Springer Porsche-Accelerators (APX) and WeWork Creator Fund.

Footnotes: *WAC 2019, **Report/IPG 2019

VORTEILE FÜR UNSERE PARTNER, KUNDEN UND VERBRAUCHER

Werbetreibende

Werbetreibende können über die FRAMEN-Technologie programmatisch und transparent ihre Zielgruppen erreichen. Contextual Hypertargeting bezieht Datenpunkte rund um die individuellen Profile und dem Verhalten der Menschen im Raum. Sie buchen auf framen.io passende Impressions im Blickwinkel ihrer Zielgruppe und erhalten Echtzeit-Analysen & Reports über ihre Kampagne. Die programmatische Platzierung von Bewegtbildern und Videos mit der FRAMEN-Technologie erreicht 2.5x* mehr Gedächtniskodierung und emotionale Intensität verglichen zu statischer Plakatwerbung. Werbung über FRAMEN ist eine kosteneffiziente Ergänzung für den Medienmix – ohne Streuverlust. Darüber hinaus steigt die Wahrnehmung der Markenqualität bei Verbrauchern sogar um 106%**.

Werbetreibende schätzen FRAMEN in erster Linie als Reichweitenmedium. So erhalten Werbetreibende eine Netto-Reichweite von bis zu 58 Millionen Impressions/Monat. Auch zu Zeiten der Corona-Krise erhalten Werbekampagnen immer noch mind. 6,9 Mio. Impressions/Monat (Mai 2020). Neben Brand Marketing-Kampagnen nutzen Werbetreibende FRAMEN jedoch auch zur präzisen Performancemessung: Das datengesteuerte Dashboard stellt die Leistung und Analytik in einem Live-Bericht automatisiert bereit. Durch Anbindung weiterer Services wie Google Analytics können auch Conversion und Erfolg von Kampagnen messbar gemacht und somit der Anteil der wiederkehrende Kunden weiter gesteigert werden.

Verbraucher
FRAMEN verbessert das Konsumentenererlebnis. Verbraucher erhalten nur relevante News und inspirierende Inhalte. Die Inhalte sind entweder von den Locations selbst – indem sie einfach ihre eigenen Angebote, Imagevideos, kostenlos nutzbare Ambientefotografie uvm. planen und anzeigen – oder von Werbetreibenden und lokalen Akteuren wie Museen. Es ist sichergestellt, dass nur kontextuell relevante Informationen gezeigt werden.

Screen Provider
FRAMEN bildet eine zusätzliche Einnahmequelle für Unternehmen. Die Freigabe von von Bildschirmzeit für externe Inhalte wie Werbung schafft automatisierten Umsatz für Screen Provider. Dabei liegt die Kontrolle, wer wann werben darf, stets bei dem TV-Besitzer. Darüber hinaus ermöglicht es FRAMEN dem Screen Provider, seinen Gästen eigene und ansprechende Inhalte ohne jegliche Kosten anzuzeigen. FRAMEN ist die erste intelligente Digital Signage-Lösung für ein einfaches Content- und Bildschirm-Management, die ein besseres Gästeerlebnis schafft und gleichzeitig direkte Einnahmequellen schafft.  

FRAMEN verfolgt ein asset-light Geschäftsmodell, weshalb die Digital Signage-Software auf Bildschirmen (seitens der Screen Provider) und die programmatische Buchungsplattform zeiteffizient implementiert und genutzt werden kann. Bestehende Infrastruktur (TVs, Beamer, usw.) kann innerhalb weniger Minuten aufgerüstet und damit weiterhin genutzt werden. Handelt es sich um Bildschirme mit Browser, entfällt das Investitionsvolumen seitens der Screen Provider sogar komplett: Über framen.tv wird Bildschirmfläche direkt über die Cloud-Technologie anspielbar und buchbar gemacht.
Nutzen Locations bereits eine Digital Signage-Software für die Bespielung ihrer Bildschirme, so bietet Framen Schnittstellen zu Lösungen anderen Digital Signage-Anbietern an. Dadurch können bestehende Screen-Netzwerke von Hotel-, Retail-, Fast Food- und Fitnessketten uvm. mit der FRAMEN Plattform eingebunden und über das Ecosystem buchbar gemacht werden.

DAS GRÜNDERQUARTETT

Das 2018 von Dimitri Gärtner (CEO), Alexander Gärtner (COO), Sveatoslav Podobischi (CTO), Magdalena Pusch (CMO) gegründete Unternehmen hat den “addressable context advertisement”-Markt (ACA) definiert und unterstreicht damit die Wichtigkeit des Kontexts, in dem von Kommunikation und Werbung passiert. Die Zielgruppe erlebt für sie zugeschnittene Werbeinhalte in ihrem natürlichen Arbeitsumfeld. Durch Markenwahrnehmung im gewohnten Lebenskontext, erfahren Marken ein höheres Markenvertrauen und eine Wahrnehmung der Markenqualität um 106%**.

Das media-tech Unternehmen ist u.a. Teil des Axel Springer Porsche-Accelerators (APX) und WeWork Creator Fund.

Fußnoten: *WAC 2019, **Rapport/IPG 2019

Photos

FRAMEN Founders Gründer Alexander Gärtner Magdalena Pusch Sveatoslav Podobinschi Dimitri Gärtner

Agenturen können Partner werden!

Auf Anfrage versenden wir gerne weitere Informationen zum Agency Partnership Program und klären gerne alle Fragen.